Inhalt

Willkommen auf der offiziellen Website der Stadt Vítkov

Die Stadt Vítkov liegt in einem gegliederten Gelände des Berglandes von Vítkov, das zum Komplex des Niederen Gesenkes gehört. Die durchschnittliche Höhe über dem Meeresspiegel beträgt 480 Meter, der höchste Berg in der Umgebung wird Horka (603 m) genannt und befindet sich oberhalb der Gemeinde Klokočov (ungefähr 2km von Vítkov).

Vítkov

Die interessante umliegende Landschaft ist durch die Täler von zwei bedeutenden Flüssen, Moravice und Odra, deutlich gegliedert. Durch die Gegend führen einige Wanderwege. Der interessanteste Wanderweg führt an den beiden Seiten des Flusses Moravice an den Stausee Kružberk über Jánské Koupele und Podhradí bis nach Hradec nad Moravicí. Das ganze Gebiet ist aus touristischer Sicht sehr attraktiv, es ist ein Ziel des lebhaften Fremdenverkehrs und abhängig davon werden auch die Dienstleistungen und die Unterkunftskapazitäten verbessert. In der Zeit der Sommermonate erhöht sich vielfach die Bewohnerzahl dank dem Fremdenverkehr. In bezug auf die einzigartigen landschaftlichen Werte und die seltene Flora und Fauna, die nicht völlig durchforscht sind, steht das Gebiet von Vítkov ständig in Gunst von Naturwissenschaftlern. Erwähnungswert ist auch das Vorkommen des grauen Schiefersteins von Moravice, dessen Förderung an vielen Stellen auch heute fortgesetzt wird.

Vítkov

Die Kultur hat ihren festen Platz im Leben der Stadt. Das Liebhabertheater schlug hier im September 1945, als die Petr Bezruč -Theatergemeinde entstand, seine Wurzeln. Schon im Jahre 1948 gewann es den 2. Platz am Festival Jirásek-Hronov. Es ist erfreulich, dass im Jahre 1969 ein Theater Ensemble entstand, das bis heute tätig ist. Die Kulturabteilung des Stadtamtes Vítkov ist gemeinsam mit den Schulen und den Interessenvereinen der Hauptveranstalter von Konzerten und Ausstellungen, die, was die Bedeutung betrifft, mit weitaus größeren Kulturzentren in Wettbewerb treten können.

Das Schulwesen ist die Grundlage der Bildung der Nation. Die ersten überlieferten Nachrichten über das Schulwesen in unserer Stadt findet man am Ende des 16. Jahrhunderts. Die Protestanten errichteten die erste Schule, ein Holzgebäude mit einem Lehrzimmer, in dem sie Lesen und Schreiben lehrten. Die wurde im Jahre 1630 zur katholischen Schule, und sie unterlag der Aufsicht des Pfarramtes. In Vítkov gibt es drei Grundschulen, eine Berufsschule, eine Kunstschule und ein Gymnasium.

 

Informationszentrum Vítkov

Das Betreiben des Informationszentrums durch die Stadt Vítkov wurde von der Stadtvertretung von Vítkov mit ihrem Beschluss Nr. 726/28 vom 29. August 2001 genehmigt. Nach den erforderlichen Vorbereitungen wurde sein Betrieb am 1. Januar 2002 im Erdgeschoss des Stadtamtes in der Wolker-Straße aufgenommen. Zur Zeit hat das Informationszentrum seinen Sitz im Erdgeschoss des neuen Gebäudes des Stadtamts in Vítkov.

Adresse:
Informační centrum
náměstí Jana Zajíce 7
74901 Vítkov

Telefon:
+420 556 312 255 

Fax:
+420 553 871 031

E-mail:
infocentrum@vitkov.info

Öffnungszeiten:

Montag 8.00 - 11.30 12.00 -17.00
Dienstag 8.00 - 11.30 12.00 - 16.30
Mitwoch  8.00 - 11.30 12.00 - 17.00
Donnerstag  8.00 - 11.30 12.00 - 16.00
Freitag   8.00 - 11.30 12.00 - 16.00 
Samstag  8.00 - 14.00   Mai bis September

An den Festtagen ist das IZ geschlossen.

Im Informationszentrum arbeitet eine ständige Arbeitskraft, und es ist organisationstechnisch in die Kulturabteilung eingegliedert

Angebotene Dienstleistungen

  • VORVERKAUF und BUCHUNG der Eintrittskarten (BÄLLE, KINO, die durch die Stadt organisierten Veranstaltungen)
  • Angebot von touristischen Informationen, Aussuchen im Internet (Verkehr, Firmen..)
  • Verkauf vom Werbematerial, Ansichtskarten u.ä.
  • Kopieren (schwarz/weiß)
  • Laminieren
  • Ringeinband
  • Faxdienst
  • Formulare des Stadtamtes und der anderen Ämter und Institutionen
  • Einsichten in die Gesetze, die Bekanntmachungen u.ä.
  • Auszüge aus dem Grundbuch, dem Handelsregister, dem Gewerbezentralregister und dem Strafregister - CZECH POINT

 

Weitere Dienstleistungen des Informationszentrums

Das Informationszentrum in Vítkov bietet den Veranstaltern der Kultur-, Gesellschafts- und Sportveranstaltungen eine neue Dienstleistung – den Vorverkauf von Eintrittskarten durch das IZ Vítkov.

 

Die Bedingungen für den Vorverkauf der Eintrittskarten an andere Veranstalter:

  • Die Veranstaltung verläuft in Vítkov oder in ihren Ortsteilen (Klokočov, Podhradí, Prostřední Dvůr, Zálužné, Nové Těchanovice, Jelenice, Lhotka)
  • Abschluss eines Mandatsvertrags zwischen dem Veranstalter und der Stadt Vítkov
  • Aufnahme eines Übergabeprotokolls und einer Schlussabrechnung
  • Die Dienstleistung wird den Veranstaltern unentgeltlich geleistet

 

Nähere Bedingungen werden den Interessenten von der Angestellten des Informationszentrums, Frau Milena Tichá, Telefon-Nr. 556 312 255, E-Mail: infocentrum@vitkov.info mitgeteilt.

 

4. 10. 2017

Neue DateiDokument zum Downloaden

4. 9. 2017

Neue DateiDokument zum Downloaden

16. 8. 2017

Neue DateiDokument zum Downloaden

7. 6. 2017

Neue DateiDokument zum Downloaden

2. 5. 2017

Neue DateiDokument zum Downloaden

5. 4. 2017

Neue DateiDokument zum Downloaden

4. 11. 2016

Neue DateiDokument zum Downloaden

4. 10. 2016

Neue DateiDokument zum Downloaden

1. 9. 2016

Neue DateiDokument zum Downloaden

4. 8. 2016

Neue DateiDokument zum Downloaden

18. 7. 2016

Neue DateiDokument zum Downloaden

30. 6. 2016

Neue DateiDokument zum Downloaden

11. 4. 2016

Neue DateiDokument zum Downloaden

17. 3. 2016

Neue DateiDokument zum Downloaden

4. 3. 2016

Neue DateiDokument zum Downloaden

29. 2. 2016

Neue DateiDokument zum Downloaden

1. 2. 2016

Neue DateiDokument zum Downloaden

18. 1. 2016

Neue DateiDokument zum Downloaden

2. 11. 2015

Neue DateiDokument zum Downloaden

3. 9. 2015

Neue DateiDokument zum Downloaden

1. 9. 2015

Neue DateiDokument zum Downloaden

3. 8. 2015

Neue DateiDokument zum Downloaden

3. 8. 2015

Neue DateiDokument zum Downloaden

30. 6. 2015

Neue DateiDokument zum Downloaden

Auswahl der Sprache